Eröffnung "Nach der Natur. Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert"

Sa 02.04.2022

Die Eröffnung wird am Samstag, den 2. April um 18 Uhr stattfinden.

Das MASI Lugano präsentiert „Nach der Natur. Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert“. Diese erste breit angelegte Überblicksausstellung zu den ersten fünfzig Jahren der Geschichte der Fotografie in der Schweiz zeigt nie gesehene historische Bilder, so die erste je entstandene Aufnahme des Matterhorns und die allerersten fotografischen Bilder des Tessins. Mehr als 400 Fotografien, von 1839 bis zu den 1890er Jahren, aus über sechzig öffentlichen und privaten Sammlungen, viele davon erstmals gezeigt, zeichnen gründlich und zugleich unterhaltsam die frühe Geschichte der Fotografie in der Schweiz nach.

„Nach der Natur“ wurde in Koproduktion mit der Fotostiftung Schweiz, Winterthur, und Photo Elysée, Lausanne, realisiert, und ist zu sehen im Standort LAC des MASI Lugano.

Nach den Eröffnungsreden und dem Besuch der Ausstellung wird ein Apéro stattfinden.

  • MASI LAC

  • Piazza Bernardino Luini 6, 6900 Lugano