Standort Collezione Giancarlo e Danna Olgiati

Collezione Giancarlo e Danna Olgiati
Riva Caccia 1
6900 Lugano

+41 (0) 91 921 4632

www.collezioneolgiati.ch

Die Sammlung Giancarlo e Danna Olgiati befindet sich im Gebäude neben dem Kulturzentrum LAC und präsentiert über 200 bedeutende Werke, die je nach Ausstellung nach unterschiedlichen Kriterien zusammengestellt werden.

Sie gehört zu den bedeutendsten Sammlungen italienischer Kunst von 1900 bis heute, vom Nouveau Réalisme bis hin zu internationaler Gegenwartskunst. Zweimal jährlich werden neue Ausstellungen realisiert. Alternierende Wechselausstellungen dienen der Vertiefung des Werks von Künstlern der Sammlung.

Giancarlo und Danna Olgiati erachten die Stadt Lugano mit dem MASI als potentiell natürliche Erbin der Sammlung. 2012 haben sie deshalb ihre Sammlung der Stadt Lugano zur Nutzung zur Verfügung gestellt und 2018 dem MASI 76 Werke geschenkt. Diese Geste festigte die Beziehung der Sammlung zum Stadt-Museum und steht im Einklang mit der Schweizer Tradition, Museen und private Sammlungen zusammen zu führen.



Öffnungszeiten/Eintrittspreise Ausstellung

Fr – So: 11:00 – 18:00
Eintritt gratis



Kunst- und Kulturvermittlung

Informationen und Reservationen
+41 (0)58 866 42 30
info@collezioneolgiati.ch


Führungen
Führungen für Einzelpersonen: jeden Sonntag, 15.00 Uhr

Gruppenführungen
Führung auf Italienisch: CHF 150.-
Führung auf Französisch, Deutsch oder Englisch: CHF 200 .-

Schulen
Führungen für Schulen des Kantons Tessin und Italienischbünden
Eintritt + Führung gratis

Führungen für andere Schulen
Führung auf Italienisch: CHF 80.- pro Gruppe
Führung auf Französisch, Deutsch oder Englisch: CHF 100.- pro Gruppe